Mara Laue

Mara Laue ist Berufsschriftstellerin und blickt auf über 70 Veröffentlichungen zurück in den Genres Krimi, Science Fiction, Fantasy, Horror, Dark Romance, Lyrik und Sachbuch. Sie unterrichtet nebenbei kreatives Schreiben in Fernkursen und arbeitet auch als Künstlerin/Fotokünstlerin. Einen fundierten Grundlagenkurs hat sie in ihrem Buch „Von der Idee zum fertigen Text“ veröffentlicht.

Unter “Fremde Federn” schreibt Mara Laue in unregelmäßigen Abständen Hinweise und Tipps in der Reihe “Von der Kunst des Prosaschreibens“.

Netfinder:
www.mara-laue.de

14 thoughts on “Mara Laue

  1. Liebe Frau Laue,
    eine ganze Menge offensichtlicher Geheimnisse geben Sie preis in Ihrer Reihe »Von der Kunst des Prosaschreibens«! Geheim sind Ihre Tipps erst auf den zweiten Blick, denn Sie nutzen prägnante Formulierungen und Beispiele, die in Schreibratgebern – egal ob als Kurs oder in gedruckter Form – oftmals verwissenschaftlicht oder abstrahiert werden. Auch in meinen Ohren sind die Lehrsätze mancher Schreibgurus noch nicht verklungen. Doch setzen sich viele erst wieder nach der analytischen Auseinandersetzung mit Ihrem Augenmerk auf die handwerklichen Kniffe im Bewusstsein fest. Und dieser Blick ist, weil plakativ, stets präsent und abrufbar, sei es beim Plotten, beim Schreiben oder beim Überarbeiten. Damit geben Sie besonders den fortgeschrittenen Literaturschaffenden stichwortartige Gedankenstützen zur Optimierung ihrer Werke an die Hand. Von mir dafür ein persönliches Dankeschön, denn nicht nur als Leser, sondern auch als Autor freue ich mich um so mehr, je besser ein Buch oder eine Geschichte geschrieben ist.
    Mit besten Grüßen
    Michael Kothe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.