Luitgard Hefter

Luitgard Hefter wurde in Rosenheim geboren und lebt seit 35 Jahren in Hamburg. Sie hat Linguistik und Amerikanistik studiert und arbeitet als freiberufliche Fernsehautorin. Seit 15 Jahren tritt sie bei Hamburger Lesungen mit Kurzgeschichten auf. 2005 war sie eine der ausgewählten Teilnehmerinnen der 1. Debütantenbörse des Literaturzentrums Hamburg e.V. Veröffentlicht hat sie Kurzgeschichten u. a. in der Literaturzeitschrift MACONDO, im Hamburger ZIEGEL und im Konkursbuch zum Thema „Scham“. Zur Zeit schreibt sie an einem Roman.

Kurzgeschichte Sammy zur Ausschreibung „Coming of Age / Teenage Angst  des Magazins zugetextet.com

One thought on “Luitgard Hefter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.