Wir begrüßen Hermine Arnold in der zugetextet.com Redaktion!

    Nach Dieter Feist können wir eine weitere Verstärkung in unserem Redaktionsteam willkommen heißen: Es ist Hermine Arnold, die in Österreich beheimatet ist, und damit zwei Lücken schließt: Zum einen haben wir bereits heute viele AutorInnen und LeserInnen in Österreich. Zum anderen sind wir immer noch sehr männerlastig, und dies kann Hermine ein wenig abmildern.

    Schließlich wird sie mit ihren poetischen Ambitionen eine kleine Schwäche auswetzen: Die Poesie ist in der Redaktion ein wenig schwach besetzt gewesen; diese kleine Schräglage haben wir jetzt ausgeglichen. Die Vielstimmigkeit macht gerade auch bei der Auswahl der Texte Qualität aus. In der Reibung entsteht sie, denn wir wollen ja besonders auch die innovative, junge und originelle Sprachkunst fördern.

    Schon für die kommende Ausgabe, deren Redaktionsschluss der 15. März 2017 ist, bauen wir auf ihre Unterstützung. Und hoffen sehr, dass sie rundum gut aufgenommen wird!

    Es wird weitere Verstärkungen geben, vor allem junge Damen und Herren mögen sich angespochen fühlen, wobei das weibliche Element durchaus erhebliche Verstärkung verdient hätte. „Wer sich angesprochen fühlt, möge sich unter unsere Redaktionsemailadresse redaktion.blogmag(at)zugetextet.com bitte melden, so Herausgeber Walther. „Bitte dabei das (at) durch das @-Zeichen ersetzen, wir wollen es dem Spam-Bots durch die Schreibung etwas schwerer machen.“

    Similar Category Post

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.