Kat Falkenroth

    Kat Falkenroth ist ein echtes Ruhrpottkind: geboren in Dortmund, aufgewachsen in Hagen, Studium der Anglistik und der Geschichtswissenschaften in Bochum. Nach einem mehrjährigen Zwischenspiel in Berlin ist sie nun wieder zurück in der alten Heimat und schreibt an ihrem ersten Roman. Wenn sie nicht gerade in die Tasten haut, dann liest sie sich quer durch alle Genres oder spaziert mit ihrer Labradorhündin Margo durch die heimischen Wälder.

    Veröffentlichungen:
    „Roter Löwe“ in der Anthologie „Afrika“, hrsg. Carola Käpernick 2010
    „Franzosengold“ in der Anthologie zum 3. Bubenreuther Literaturwettbewerb 2017
    „Messwert seltsam (se)“ in der Novelle #8 Seltsamkeitsforschung 2017 (erscheint 2018)
    Kurzgeschichte „Bienenstich und kalter Kaffee“ in zugetextet.com Ausgabe 5 / 2018 – Blog

    Similar Category Post

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.