Lydia Skupin

    Lydia Skupin wurde 1975 in einer verschlafenen Kleinstadt in Deutschland geboren und hat in ihren Jugendjahren Berlin als Zuhause gewählt. Dort hat sie ein Studium an der Drehbuchakademie sowie ein Studium der Psychologie abgeschlossen. Während ihres zweijährigen Aufenthaltes in Seattle widmete sie sich wieder zunehmend ihrer Leidenschaft, dem kreativen Schreiben. Schon seit ihrer Kindheit schreibt sie Gedichte, Songtexte und Kurzgeschichten und hat sich nun endlich entschieden, diese nicht mehr nur für sich zu behalten. Zurzeit lebt sie wieder in Berlin und arbeitet an ihrem ersten Roman.

    Kurzgeschichte Kamelion zur Ausschreibung „Coming of Age / Teenage Angst  des Magazins zugetextet.com
    Kurzgeschichte (K)ein Lebenslauf in zugetextet.com Ausgabe 6 / 2018 – Blog

    Similar Category Post

    2 Gedanken zu „Lydia Skupin“

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.