Jens Kluckhuhn

    Jens Kluckhuhn wurde 1972 in Lemgo geboren, hat schon immer viel und gern gelesen und hat als Konsequenz irgendwann angefangen, den nicht immer einfachen, aber jederzeit interessanten Pfad des schriftstellerischen Autodidakten zu beschreiten.

    Bibliographie

    2012      Zoe (Roman )

    2015      Tor – Wo die Bälle trudeln (Satire )

    Kurzgeschichte „(K)ein Tor“ in der Ausschreibung „Thermodynamisch gelebt“ für Ausgabe 1 / 2016 der Magazins zugetextet.com

    Netfinder:
    www.jens-kluckhuhn.de

    Similar Category Post

    Ein Gedanke zu „Jens Kluckhuhn“

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.