Tessa Schwartz

    Tessa Schwartz, geboren 1981, aufgewachsen in Berlin, lebt in Frankfurt am Main. Mitglied der Darmstädter Textwerkstatt von Kurt Drawert. Veröffentlichte Kurzprosa in Literaturzeitschriften und Anthologien (Dichtungsring, etcetera, Podium, Haller u.a.). Öffentliche Lesungen u.a. auf den Frankfurter und Leipziger Buchmessen, der Darmstädter Lesebühne und der Berliner Lesereihe books without covers. Shortlist-Platzierung (Platz 4) für den Bonner Literaturpreis 2016. Einladung zum Literaturkolleg Ranis 2015 mit Ann Cotten. Longlist-Platzierungen im Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb 2014 und 2017.

    Veröffentlichungen:
    Kurzgeschichte „Nur ein Sonntag“ in zugetextet.com Ausgabe 5 2018 – Blog

    Similar Category Post

    Ein Gedanke zu „Tessa Schwartz“

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.