Auswahl für Ausgabe Nr. 3 / 2017: Die Auswahl rückt näher …

… liebe Autorinnen und Autoren,

von 2 Redakteuren liegen bereits die ersten Bewertungen vor, zwei weitere sind in den “letzten Zügen”. Mit ein paar Tagen Verspätung hoffen wir, die Vorauswahl abzuschließen. Sie hat alle Beiträge zum Ergebnis, die in die engere Wahl kommen, also in Magazin oder auf dem Blog veröffentlicht werden.

Danach kommt der Satz des Magazins: Er geschieht sozusagen “topdown”. Wenn das Heft voll ist, dann sind alle die guten Beiträge übrig, die es wegen des beschränkten Platzes nicht in die Druckausgabe schaffen. Diese Beiträge kommen, wenn die Autorinnen und Autoren zustimmen, auf den Blog. In jedem Fall sind alle Beiträge, die für die Veröffentlichung vorgeschlagen werden, lesens- und bedenkenswert.

Auch die anderen, die es nicht schaffen, wollen wir nicht abwerten. Jeder Text ist ein Stück Herzblut und wichtig für die Person, die sie verfasst hat. Und dafür, dass wir diese Texte in unsere Obhut erhalten haben, um aus ihnen eine gute Ausgabe zu erstellen, sind wir sehr dankbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.