Anna-Lena Eißler

2005 geboren. Besucht derzeit ein Gymnasium in ihrer Heimat. Seit ihrem ersten Lebensjahr lebt sie gemeinsam mit ihrer Familie in Hohenlohe und strebt eine Zukunft als Schriftstellerin an.

Kurzgeschichte: „Nachts in der Schule“ in „Bibbernacht“, Herausgeber: Christoph Grimm, Mystic Verlag 2020
Kurzgeschichte: „Emmas Kieselstein“ in  „Wir vergessen, dass wir Löwen sind Teil2“, Herausgeber: Verein kidz4kids, Read4joy  2020
Kurzgeschichte: „Laura und ihre Besonderheiten“ in „kidz4kids 7.0“, Herausgeber: Verein kidz4kids, Read4joy 2020
Brief: „Hey du!“ bei  „Briefe für den Frieden“ von Forum Gewaltfreies Burgenland 2020
Kurzgeschichte: „1000 Leben in einer Nacht“ „Von verbannten Seelen und gefangenen Engeln“, Isegrimverlag, voraussichtlich 2021
Kurzgeschichte: „Löwen und Lügner“ in „Frankfurter Young Stories 2020“, Frankfurter Young Stories, voraussichtlich 2021

Veröffentlichungen:
Geschichte “Fahrradfahrtgedanken” im Rahmen des regionalen Kurzgeschichtenwettbewerbs “Immer schön mobil (bleiben)!“, Blog.

One thought on “Anna-Lena Eißler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.