Umschlag Danke_Spasibo

Gedicht des Monats Juni

Fremd.e

Gedicht von Elizaveta Kuryanovich

Sie schlafen entfernt und entfremdet
in einem ozeangleichen Bett.
Wie freischwebende Kontinente
haben sich ihre Körper getrennt.

Ihre Seelen betreten die Nacht
und begrenzen vereinsamte Länder.
Sie schlafen so nah und so nackt,
doch bleiben sie nichts als zwei Fremde.

Aus:
Elizaveta Kuryanovich, Danke! Spasibo!, Größenwahn-Verlag, Hamburg 2019, ISBN 978-3-957712-36-3, gebundenes Buch, 256 Seiten, € 16,90 [D]
Das Gedicht ist zitiert nach S. 58 dieses Bandes.
Bezug: https://www.groessenwahn-verlag.de/danke-spasibo/ und beim Buchhändler des Vertrauens (das empfiehlt die Redaktion).

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.