Markus Fegers Fischbrötchen zum Frühstück (c) Geest-Verlag

Markus Fegers mit seinem 3. Erzählband ‚Fischbrötchen zum Frühstück‘ heute online-Premiere mit Hördateien

    An alle Freunde der Erzählungen von Markus Fegers,

    eigentlich hätten wir ja heute in der Bibliothek in Viersen eine wunderbare Buchpremiere mit dem neuen Buch von Markus Fegers gefeiert. Doch Corana machte einen Strich durch die Rechnung.

    ‚Fischbrötchen zum Frühstück‘, so der Titel des nunmehr dritten Bandes, ist aber mit einigen Hördateien des Autors (nur Fegers kann wirklich Fegers lesen) als eine kleine Online-Premiere zu hören.

    Hier einfach klicken:
    http://geest-verlag.de/news/fegers-markus-fischbr%C3%B6tchen-zum-fr%C3%BChst%C3%BCck-die-online-buchpremiere-mit-vorrede-und-drei

    Es gibt zudem die gedachte Begrüßungsrede für die Veranstaltung zu lesen und natürlich auch das Buch als Bestellmöglichkeit.

    Viel Spaß beim Hören

    Alfred Büngen

    Markus Fegers, Fischbrötchen zum Frühstück, Geest-Verlag Vechta 2020 ISBN 978-2-86685-809-1 272 S., 12,50 Euro

    Im nunmehr dritten Band seiner Stories lässt uns der Autor erneut teilhaben an Begegnungen seiner erzählenden Figuren mit besonderen Menschen. Aus diesen zumeist zufälligen Auf­einandertreffen zweier Personen entwickelt Fegers im Dialog eine raffiniert komponierte Geschichte, die heiter oder auch nachdenklich mit Stereotypen spielt, uns jedoch immer wieder fesselt – nicht zuletzt deshalb, da wir das Ende kaum voraussehen können. Es sind Geschichten, die mit unseren eigenen Vorurteilen arbeiten und uns diese gelegentlich schmerzhaft bewusst machen.

    „Wunderbare Geschichten, die den Leser in ihren Bann ziehen: unsentimental, unterhaltsam und humorvoll; Markus Fegers ist ein hervorragender Erzähler!“
    (Gert Udtke, Journalist)

    Dieser Beitrag wurde als PM vom Geest-Verlag mit einigen, wenigen Änderungen und Korrekturen übernommen. Gerade kleine engagierte Verlage brauchen unsere Unterstützung. Wir kommen diesem Auftrag gern nach.
    Die Redaktion

    Similar Category Post

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.