Grit Stange (turbo)

Jahrgang 1964 – wuchs in Thüringen auf, wo sie immer noch gern ihren Urlaub verbringt. Seit 1990 ist sie Wahl-Mecklenburgerin und lebt in Neubrandenburg.

Jetzt, da die Kinder auf eigenen Füßen stehen, nimmt sie sich Zeit zum Schreiben und versucht, all die Geschichten, die in ihrem Kopf stecken, zu Papier  (bzw. zu Datei) zu bringen – wenn nicht gerade die Katze auf der Tastatur liegt.

Einige ihrer Geschichten wurden in diversen Anthologien veröffentlicht

Bibliographie
Kurzgeschichte Positiv denken im Magazin zugetextet.com Nr. 0/2015
Kurzgeschichte „Hoffnung“ in zugetextet.com Magazinausgabe Nr. 2 2016 für die Ausschreibung „Flucht“.
Kurzgeschichte “Kinderträume” in Doppelausgabe 11_12/2021, “Klamme Kasse“, Print

3 thoughts on “Grit Stange (turbo)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.