Auf unserem Blog: 26*Literatur = 13*Weltstaat + 13*Zersplitterung

In den letzten Wochen haben wir nach und nach alle Autor*innenprofile online genommen bzw. aktualisiert, die a...

Auf Klippen befunden

Kurzprosa von Naïd Karimi Ich bin hier, und hier stehe ich: an den Klippen eurer Welt, und ich schaue runter ...

Ein Portrait der Unabhängigkeit

Kurzprosa von Hermann Heilner Seine Augen verschlangen das soeben fertiggestellte Kunstwerk, versuchten es vo...

Schreibwettbewerb – Einsendung bis 30.04.2020: „Und jetzt?“ Wie Kinder und Jugendliche sich im Zeitalter des Virus fühlen …

Geest-Verlag, Kultur lebt e.V. und Partnerschaft für Demokratie und Toleranz mit aktuellem Schreibwettbewerb ...

Der Rand der Massen – Ottessa Moshfegh erzählt von Außenseitern, Verlierern und Verdrängten. Und in jedem steckt etwas Großes.

Von Jan-Marco Jahnke Mr. Wu geht täglich in dieselbe Spielhalle, um seinen kläglichen Lohn zu verzocken und e...

Nach der Absage der Leipziger Buchmesse: Wer rettet die kleineren und die Kleinverlage?

Der Hilferuf wegen der Corona-Krise wird lauter und vielstimmiger Kommentar von Walther Manchmal fragt man s...

Ausschreibung: 3. Vechtaer Jugendliteraturpreis – Ausschreibungszeitraum: Ab 16.12.2019 – 15.03.2020

Thema: Ich in meiner Welt von morgen Bundesweites Schreib- und Buchprojekt für Jugendliche zwischen 14 und 21...

Martina Sens

Geboren am 09.10.1964 in Bürstadt, Hessen. Studium an der Universität Mannheim ( Germanistik/Soziologie/Pädago...

Einsendeschluss 15.01.2020 – Ausschreibung Literaturpreis Prenzlauer Berg 2020

Folgendes Email erreichte uns, das wir gerne teilen. Wir wünschen Veranstalter und Einsendern viel Erfolg und ...