Jan Stechpalm

    Geb. 1966 in Köln, wuchs in Leverkusen auf und studierte Medizin in Köln und Heidelberg. Seit 1994 lebt er als Arzt mit seiner Familie in die Schweiz. Seiner Feder entstammen die Gedichtbände „Aus VersEhen“, „Versiert serviert“ und „Verwobene Welten“ (BoD-Verlag, Norderstedt 2008, 2014 & 2017), die Erzählung „Odyssee durch Russland“ (Literareon-Verlag, München 2011) sowie zahlreiche Beiträge in Lyrik-Anthologien und Zeitschriften

    Bücher:
    „Aus VersEhen“ Jan D. Stechpalm, Gedichtband, BoD, Norderstedt 2008
    „Odyssee durch Russland“ Jan D. Stechpalm, Erzählung, Literareon-Verlag, München 2011
    „Versiert serviert“ Jan D. Stechpalm, Gedichtband, BoD, Norderstedt 2014
    „Verwobene Welten“ Jan D. Stechpalm & Marion Feldhaus, Gedicht- und Bildband, BoD, Norderstedt 2017
    Gedicht-Beiträge in Anthologien, anderen Büchern (*) oder Zeitschriften:
    „Der Tanz mit der Lust“ „Ausgewählte Werke VII“, Bibliothek deutschsprachiger Gedichte, Realis-Verlag, Gräfelfing 004
    „Weidedünkel“ „Ausgewählte Werke IX“, Bibliothek deutschsprachiger Gedichte, Realis-Verlag, Gräfelfing 2006
    „Gedanken an Dich“ „Liebe in allen Facetten“, Lichtstrahlverlag, Gotha 2007
    „sich verleben“ „Ausgewählte Werke XI“, Bibliothek deutschsprachiger Gedichte, Realis-Verlag, Gräfelfing 2008
    „Fremdes Lächeln“ „Ausgewählte Werke XII“, Bibliothek deutschsprachiger Gedichte, Realis-Verlag, Gräfelfing 2009
    „Durchaus“ „Ausgewählte Werke XIII“, Bibliothek deutschsprach. Gedichte, Realis-Verlag, Gräfelfing 2010
    „Superlative“ „Frankfurter Bibliothek des zeitgenössischen Gedichts“, Brentano-Gesellschaft, Frankfurt 2010
    „Was wenn“ „Ausgewählte Werke XIV“, Bibliothek deutschsprach. Gedichte, Realis-Verlag, Gräfelfing 2011
    „Ruhm“ „Ausgewählte Werke XV“, Bibliothek deutschsprachiger Gedichte, Realis-Verlag, Gräfelfing 2012
    „Verdichtetes Bauen“ „Ausgewählte Werke XVI“, Bibliothek deutschsprach. Gedichte, Realis-Verlag, Gräfelfing 2013
    „Reisen“ „Ausgewählte Werke XVII“, Bibliothek deutschsprach. Gedichte, Realis-Verlag, Gräfelfing 2014
    „Ode an den Mond“ „Lyrischer Lorbeer“, Lorbeer-Verlag, Bielefeld 2014
    „Das Versprechen“ „Frankfurter Bibliothek des zeitgenössischen Gedichts“, Brentano-Gesellschaft, Frankfurt 2014
    „Entgegnung“ HERZBÜCHER-Trilogie „Freundschaft“, Elbverlag, Torgau/Elbe 2015
    „Federlesen“ „Frankfurter Bibliothek des zeitgenössischen Gedichts“, Brentano-Gesellschaft, Frankfurt 2015
    „Ballad for Michael“ „Kunstwerke von Michael Jackson“, artlima (Hrsg.), Reinhardt Verlag, Basel 2015*
    „Strassencafé“ „Lyrischer Lorbeer“, Lorbeer-Verlag, Bielefeld 2015
    „Das neidische Wort“ 7. Platz im Lyrikwettbewerb 2015 des Literatur-Podiums, Berlin, Band „Nordlandwinter“
    (weitere: „Asphaltritter“, „Die Möwe & das Beuteltier“, „Der Zeitgenosse“, „Superlative“, „Sich verleben“, „Fremdes Lächeln“, „Kernphysik des Lebens“, „Die Vertreibung der Ewigkeit“)
    „Cupido“ „Ausgewählte Werke XIX“, Bibliothek deutschsprach. Gedichte, Realis-Verlag, Gräfelfing 2016
    „Glückes Zweifel“ „Frankfurter Bibliothek des zeitgenössischen Gedichts“, Brentano-Gesellschaft, Frankfurt 2016
    „Tsunami“ „Lyrischer Lorbeer“, Lorbeer-Verlag, Bielefeld 2016
    „Der Gemeinsamkeit Klang“ HERZBUCH „Frieden“, Elbverlag, Torgau/Elbe 2017
    „Schnee von gestern“ „Ausgewählte Werke XX“, Bibliothek deutschsprach. Gedichte, Realis-Verlag, Gräfelfing 2017
    „Arztkunst“ & „Zeitgenosse“ „Synapse“, Ärztegesellschaft Baselland & Medizin. Gesellschaft Basel (Hrsg.), Juni 2017, 3:22
    „Arztkunst“ http://www.leading-medicine-guide.com/blog/satirisches-gedicht-von-jan-d-stechpalm/ (08/2017)
    „Ein ungleiches Paar“ „Frankfurter Bibliothek des zeitgenössischen Gedichts“, Brentano-Gesellschaft, Frankfurt 2017
    „Ketten-Karussell“ „Lyrischer Lorbeer. Goldstaub-Galaxie“, Lorbeer-Verlag, Bielefeld 2017
    „Strassen-Café“ (S. 328) „3. Bubenreuther Literaturwettbewerb“, C.-M. Liegener (Hrsg.), tredition gmbh, Hamburg 2017
    „Der Strassenfeger“ „Soziale Balance, ökologische Zukunft und politische Rechte“, Literatur-Podium, Berlin 2018
    „Ketten-Karussell“ „Anthologie zum Ulrich-Grasnick-Lyrikpreis 2017“, Quintus-Verlag, Berlin-Brandenburg 2018
    „Autofahrer“ „4. Lyrikmond“ H.-P. Kraus (Hrsg.), 2018, Essen
    „Das neidische Wort“ „4. Bubenreuther Literaturwettbewerb“, C.-M. Liegener (Hrsg.), tredition gmbh, Hamburg 2018
    „Ungleiches Paar“ u.a. Literatur-Podium, Berlin 2019, Band „Dünenblick“, (weitere: „du statt ich“, „Du bist hier“, „Versprechen“ & „Feierabend“)
    „Der Gemeinsamkeit Klang“ Frieling-Verlag, Edition AVRA, Berlin 2019

    Gedicht Tsunami in zugetextet.com Doppelausgabe 7+8/2019 – Blog
    Gedicht Reissfest in zugetextet.com Doppelausgabe 7+8/2019 – Blog
    Gedicht Versunkene Stadt in zugetextet.com Doppelausgabe 7+8/2019 – Blog

    Similar Category Post

    3 Gedanken zu „Jan Stechpalm“

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.