Wie man Dinge zerlegt: Martin Peichl über Liebe, Heimat und das Schreiben

von Oliver Bruskolini Die Auswertung für Das Debüt 2019 läuft auf Hochtouren und mit Martin Peichls Wie man D...

Stille Beobachtungen. Literaturempfehlung Nr. 3: Sei Shonagon: Das Kopfkissenbuch der Hofdame Sei Shonagon

Ein Textbeitrag von Anna W. von Huber [caption id="attachment_6630" align="aligncenter" width="300"] © AW...

Der Kreis des Weberknechts – ein Netz aus Ironie, Satire und Essayistik

von Oliver Bruskolini   Die Auswertung für Das Debüt 2019 läuft auf Hochtouren und mit Ana Marwans De...

Bleibt es dabei?  Drei Monologe über das Buch von Sibylle Berg: GRM. BRAINFUCK

Literaturempfehlung Nr. 2: Sibylle Berg: GRM. BRAINFUCK  Ein Textbeitrag von Anna W. von Huber [In einem lee...

Sieben gute Gründe, die neue Doppelausgabe 7+8 von zugetextet.com zu bestellen – 2. die Rezensionen

Triple-Krise im Alpenland Raphaela Edelbauer, DAS FLÜSSGE LAND, Verlag Klett-Cotta, Stuttgart, 1. Auflage...

Lass uns mit den Toten tanzen – Eine Tanzaufforderung an etablierte gesellschaftliche Normen, Werte und Handlungen

von Oliver Bruskolini Im Hintergrund laufen die letzten Schliffe an unserer kommenden Ausgabe „Welt retten / ...

„I would breathe water.“ – „Ich möchte Wasser atmen.“

Literaturempfehlung Nr. 1: Sylvia Plath: The Colossus (deutsche Übersetzung: Judith Zander) Ein Textbeitra...

Philipp Böhms Schellenmann als Literarisierung eines kaum beschreibbaren Gefühls

von Oliver Bruskolini Philipp Böhm, Schellenmann, Roman, Verbrecher Verlag, Berlin 2019, 1. Auflage, ISBN 978...

Wenn Sprache wirkt – Rezension zu „Mein weißer Fuchs“ von Katharina Bendixen

von Oliver Bruskolini Katharina Bendixen, Mein weißer Fuchs, Erzählungen, poetenladen, Leipzig 2019, 1. Aufla...

Ein authentischer Bericht über das Leben in Afghanistan unter den Taliban

von Oliver Bruskolini Latifa, Das verbotene Gesicht. Mein Leben unter den Taliban, Erzählung, DIANA VERLAG, M...