„Mit Poesie durch Pandemie“ – LyrikerInnenkollektiv startet ein Reichweiten-Projekt

von Oliver Bruskolini  In den letzten Wochen und Tagen haben wir uns auf dem Blog intensiv mit den Auswirkung...

Exposés, Events, Erfahrungen – Die Zugetextet-Ruhrgebietskrimi-Gesprächsrunde Teil 2

von Oliver Bruskolini Nachdem wir im ersten Teil mit Hans-W. Cramer, Margit Kruse und Brenda Stumpf über gute...

Recherche, Regeln, Ruhrpott-Einflüsse – Die Zugetextet-Ruhrgebietskrimi-Gesprächsrunde Teil 1

von Oliver Bruskolini In unserem Interview bezeichnete der Literaturwissenschaftler Rolf Parr den regionalen ...

Ruhrgebietskrimi Spezial: Die Teilnehmer unserer Gesprächsrunde

von Oliver Bruskolini In unserem Interview bezeichnete der Literaturwissenschaftler Rolf Parr den regionalen ...

Lesungsort: Galerie-7 – ein unvergesslicher Wohnzimmerflair

von Oliver Bruskolini Es ist ein kalter Sonntagmittag im März. Der Regen nieselt in der Bottroper Innenstadt ...

Zwischen willkommener Selbstvergessenheit und bitterem Verlust

Mit Musik aus und Reflexionen über Monteverdis L’Orfeo ging gestern im Montforthaus der Schwerpunkt „(sich) ve...

„Näher am poetischen Herzen“ – Interview mit Stephanie Mattner vom Sternenblick e.V.

von Oliver Bruskolini Die Förderung der deutschsprachigen Lyrik ist kein Leichtes, das ist uns überaus bewuss...

250 Jahre Hölderlin

von Oliver Bruskolini Am 20. März 2020 jährt sich Friedrich Hölderlins Geburtstag zum 250. Mal. Der exzentris...

6. Februar – 23. Februar Bam.Lit2020 – Das Bamberger Literaturfestival geht in die 5. Auflage

von Oliver Bruskolini Am 6. Februar startet die fünfte Auflage des Bamberger Literaturfestivals. Die Veransta...

26. Februar – 19. März: Das erste Main.Lit lockt nach Mainfranken

von Oliver Bruskolini Zwischen dem 26. Februar und dem 19. März findet im bayrischen Mainfranken, genauer ges...