NEU: So nett gelebt – Das Dasein geteilt durch vierzehn – Sonettband von Walther Stonet

Die Autorenhonorare der ersten 500 verkauften Bücher gehen als Spende an das Kulturforum Metzingen e.V., https...

30.07.2021 19 Uhr: ENDLICH! Lesung „Poesie aufs Brot“ Numero Sechs im Kulturforum Metzingen

Metzingen. Als mehrfache Premiere findet die 6. Ausgabe der Lesung „Poesie aufs Brot“ statt. Die Tradition geb...

Eine einzigartige Stimme in der deutschsprachigen Gegenwartslyrik

Rezension von Walther Sigune Schnabel, Spuren vergessener Zweige, Gedichte, Bilder von Simon Lèbe, Geest-Verl...

Von der Kunst des Prosaschreibens – 6. Salz in der Suppe 2 oder: Die Originalität

Tipps von Mara Laue Bei durchschnittlich zwischen 7000 und 8000 Neuerscheinungen jeden Monat allein auf dem d...

Doppel-Ausschreibung 11&12: „Klamme Kasse“ / „Krasse Kohle“ – Bewertung beginnt

In die Bewertung hereingenommen wurden bei „Krasse Kohle“ 68 und bei „Klamme Kasse“ 84 (von 85 wurde eine zurü...

Gedicht des Monats Juli

Baumhaustage von Sigune Schnabel Du stehst im Garten mit wehendem Kleid. Wie leichtfüßig du gehst über ihr...

Von der Kunst des Prosaschreibens – 5. Salz in der Suppe oder: Die Kunst des Konflikts

Tipps von Mara Laue Der Konflikt ist das A und O jedes guten Romans, jeder guten Geschichte und das literaris...

Von der Kunst des Prosaschreibens – 4. Die Kunst des Endes

Tipps von Mara Laue Den Schluss einer Geschichte, eines Romans zu schreiben – ist das nicht ganz einfach? Die...

Ent-Larven

Rezension von Anke Blacha Pia Klemp, Entlarvung, Ventil Verlag, Mainz 2021, ISBN 978-3-95575-142-5, Hardcover...