Jakob Leiner

Geb. 1992, wuchs als Sohn einer Musikerfamilie im südpfälzischen Landau auf. Er war Jungstudent an der Hochschule für Musik Karlsruhe sowie langjähriges Mitglied im Landesjugendorchester Rheinland-Pfalz und im Bundesjugendorchester. Literarische Veröffentlichungen erschienen ab 2016 im Berliner Autumnus Verlag (zuletzt ebendort der Gedichtband Nachlauf ist ein Kinderspiel) sowie im renommierten Radius Verlag / Stuttgart (Ikarische Nummern, Gedichte, 2019). Zudem publizierte er bereits in diversen Literaturzeitschriften (u.a. DAS PLATEAU, Poesiealbum neu, silbende_kunst). Unlängst schloss er außerdem sein Studium der Humanmedizin ab und ist derzeit als Arzt in Freiburg/Breisgau tätig.

Ausstellung KrisenFest 2021: 3 Kurzgedichte

 

One thought on “Jakob Leiner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.