Kulturforum Metzingen bei Nacht

Aktuelles aus dem Kulturforum Metzingen

    * Förderwettbewerb der Volksbank endet am 29.5. !
    * Aktueller Artikel über das Kulturforum im GEA !

    Der Volksbank-Förderwettbewerb befindet sich auf der Zielgeraden! Nur noch wenige Tage verbleiben für die Stimmabgabe (natürlich für das Kulturforum !). Vielen Dank allen, die bereits abgestimmt haben und nochmal die Bitte an alle, die es vergessen haben, nicht dazugekommen sind, oder gar bei der Stimmabgabe gescheitert bzw. verzweifelt sind … (dazu gleich noch mehr).
    Das Kulturforum liegt in der Kategorie 1000 € Fördersumme aktuell mit 134 Stimmen auf Platz 2 hinter der Hospizgruppe Metzingen/Ermstal, der wir den 1. Platz uneingeschränkt gönnen angesichts ihrer so wichtigen Arbeit für unsere Gesellschaft. Wir wollen aber auch unseren 2. Platz verteidigen und deshalb im Endspurt noch weitere wichtige Stimmen zur Absicherung unserer Position sammeln!
    Wichtig nochmals der Hinweis, dass zur Stimmabgabe kein Facebook Account benötigt wird – dies ist auf der entsprechenden Seite leider etwas missverständlich … Man gibt einfach in dem betreffenden Feld die eMail Adresse ein und auf den nächsten Seiten noch weitere Angaben. Nach dem Absenden der Abstimmung erhält man eine eMail, in ein Link zu Bestätigung angeklickt werden muss – fertig !

    Vielen Dank allen, die sich doch (nochmal) die Mühe machen, eine Stimme für das Kulturforum abzugeben. Hier gehts zur Abstimmung: https://v36.vereinsvoting.de/overview?appId=23293

    Und hier noch der Link zu einem ausführlichen Artikel von Kirstin Öchsner, der am 22.05. im Reutlinger Generalanzeiger erschienen ist:
    https://www.gea.de/neckar-alb/neckar-erms_artikel,-neustart-f%C3%BCrs-metzinger-kulturforum-im-september-_arid,6271506.html

    Beste Grüße und bis hoffentlich bald wieder im Kulturforum!

    Harald Hug und das Kulturforums-Team

     

    Similar Category Post

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.