Lara Große

    Jahrgang 1996, studiert Strategische Kommunikation in Münster und arbeitet seit 2017 freiberuflich in der Online-Redaktion der Westfälischen Nachrichten. Sie schreibt Prosa und Lyrik seit ihrer Kindheit und liebt es, mit Wörtern Bilder zu bauen, um Geschichten und Figuren zum Leben zu erwecken. 2012 war sie Gewinnerin des Schreibwettbewerbs „StadtGeschichten – Münsters Wettbewerb für junge Autoren“. 2013 hat sie gemeinsam mit der Krimi-Autorin Sandra Lüpkes im Literaturkurs des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums an einem Münster-Krimi geschrieben (Kim Schreyber: „Lass ruhn den Stein“, Aschendorff Verlag).

    Veröffentlichungen:
    Geschichte Lotta, was ist ein Schneemann? in zugetextet.com Doppelausgabe 7+8/2019 – Print

    Similar Category Post

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.