MedienAkademie METZingen: Sendung „Bürgerforum“ am 17.11.2017 – Gäste sind willkommen!!!

    Am Freitag, den 17. November, produzieren wir wieder die Sendung „Bürgerforum Metzingen“.
    Immer mehr Jugendliche interessieren sich dafür, wie man es schafft eigene Vorschläge auf den Weg zu bringen, andere davon zu überzeugen und schließlich auch erfolgreich zu sein.
    Eines haben die Teilnehmer bereits gelernt: Hoppla-Hopp geht gar nichts. Überzeugungsarbeit braucht Geduld und Durchhaltevermögen. Nach den bisher gemachten Erfahrungen sind aber alle davon überzeugt, dass es möglich ist. Der Satz „…was kann ich schon bewirken?“ ist nicht mehr oft zu hören.
    Am Freitag stellt sich Konrad Berger, Leiter des Geschäftsbereiches Planen und Bauen, den Fragen der jungen Fernsehmacher.
    Wie bei jeder Sendung stellen die Redakteure auch eine interessante Einrichtung oder Persönlichkeit vor. Der ehemalige Gemeinderat Wilhelm Mack wird zu seiner Trainerzeit bei den Handballerinnen befragt. Als Urvater der heute so erfolgreichen TusSies kann er bestimmt einiges erzählen.
    Weitere Reportagen garantieren eine abwechslungsreiche und spannende Sendung.
    Gäste sind willkommen, wenn auch unsere 4 Studiokameras einigen Platz beanspruchen.
    Und noch etwas: Haltet uns die Daumen, dass dieses Mal unser Antrag bei der Stadt auf Förderung erfolgreich ist. Wir arbeiten alle unentgeltlich für unseren gemeinnützigen Verein. Dass wir aber zusätzlich kommerzielle Produktionen machen müssen um die Kosten in Schach halten zu können, kostet Petra und mich viel Kraft. Aber vielleicht kommt ja mal ein Gönner um die Ecke…..
    In diesem Sinne viele liebe Grüße
    Thomas Zecher.
    Ihr seid herzlich zur Sendung eingeladen !
    Copyright © 2017 Medien Akademie Metzingen e.V., All rights reserved.
    Sie bekommen diesen Newsletter, weil Sie sich in unseren Newsletter-Verteiler eingetragen haben.Unsere Adresse ist:

    Medien Akademie Metzingen e.V.

    Eisenbahnstraße 29

    Metzingen 72555

    Germany

    Add us to your address book

    Similar Category Post

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.