Lyrik in Köln: August-Nummer und September-Nummer – Thema „Blau“, Ausschreibung nächste Nummer

    Liebe Freundinnen und Freunde der Lyrik,

    ob als geschriebenes, gesprochenes, oder gesungenes Wort. Sie erreichen uns heutzutage von allen Seiten.  Im Internet, im Briefkasten, im Rundfunk. Selbst die Natur teilt sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten mit. Alles sind Nachrichten. Der Schwerpunkt der nächsten Ausgabe ist Blau.

    Je nachdem, wie wir die einzelne Botschaft bewerten, lassen wir uns gelegentlich zur Handlung – zum „Nach-Richten ;-)“ bewegen. Oder sie verharrt einfach längere Zeit in unserem Kopf. Wie hoffentlich die Gedichte zum Thema Nachrichten, welche geschrieben wurden, um den Geist des Lesers länger zu beschäftigen.

    Aus beruflichen Gründen ist dieses meine letzte Ausgabe. Sicher ist das auch eine kurze Nachricht wert. Und vielleicht bewegt sie Sie dazu, sich als ehrenamtliches Mitglied für die Lyrik in Köln-Redaktion zu bewerben. Die Ausschreibung mit näheren Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.lyrikinkoeln.org .

    Ich wünsche den verbleibenden Redaktionsmitgliedern weiterhin eine glückliche Hand bei der Text- und Grafikauswahl sowie Ihnen allen auch zukünftig unbändige Freude an der Lyrik, nicht nur in und nicht nur aus Köln.

    Wir gratulieren hiermit auch Frau Issinger als Gewinnerin unseres diesjährigen Wettbewerbs! Ihre sprachliche Originalität und Stilsicherheit haben uns unter vielen Einsendungen überzeugt.

    Herzlichst

    Markus Leuschner

    P.S. Gehen Sie meinen „Fake News“ nicht auf den Leim.

    Lyrik in Köln
    Dr. Kathrin Kiss-Elder
    lyrikinkoeln.org

    ACHTUNG GEÄNDERTE BANKVERBINDUNG!
    IBAN DE75 3006 0601 0101 6395 79, BIC: DAAEDEDDXXX#

    Download der Ausgabe: Lyrik in Koeln 8-2017

    Download Ausgabe Preisträgerin: Lyrik in Köln Issinger 9 17

     

    Similar Category Post

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.